Rote Gruppe

In unserer Einrichtung gibt es ab dem Kiga-Jahr 2017/18 nur noch eine Integrationsgruppe, und das ist die Grüne Gruppe.

Deshalb werden in der Roten Gruppe nach den Sommerferien auch 25 statt 20 Kinder betreut von Nicole Kolb (Ganztagskraft), Elfriede Haus (Teilzeitkraft) und Sarah Heckwolf (Berufspraktikantin).

 

Im September haben wir insgesamt 14 neue Kinder in die rote Gruppe aufgenommen.

Frei nach dem Motto unserer Einrichtung "Alle in einem Boot" haben wir gemeinsam ein großes Boot für die Gruppe gestaltet. Dieses Thema wird uns noch bis Sankt Martin begleiten.