Alles anders wegen Corona . . .

 

ja, aber "anders" muss ja nicht immer bedeuten, dass es nicht auch gut ist . . .

 

 

Zur Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit haben wir mit den Kindern alle Räume unserer Einrichtung geschmückt. Mit Tannengrün, Sternen und Lichtern verändert sich auch die Atmosphäre unseres Hauses und alle sind schon voller Vorfreude auf das Weihnachtsfest.

 

Jetzt beginnen auch die Adventsfeiern in den einzelnen Gruppen mit Lichtern und Geschichten, mit Liedern und mit Erzählen und Zuhören.

 

 

 

Wegen der immer noch ansteigenden Infektionszahlen findet die Bring- und Abholsituation weiterhin "außer Haus" statt.

Die Kinder werden also am Eingang an eine Erzieherin übergeben.

 

Zum Abholen kommen Sie bitte (auch bei schlechtem Wetter) bis zur Gartengruppentür.